Willkommen!

Psychodiagnostik & Verhaltenstherapie

Psychotherapeuten Dipl.- Psych. Monica Frye und Dipl.- Psych. Joachim Helling 

Psychodiagnostik für die hausärztliche Versorgung und/oder psychopathometrisch qualifizierte Befundberichte für öffentliche Institutionen 
Aile doktorlari icin Psikoljik teshis ve / veya acik kurumlara psikolojik testlere nitelendirilmis Raporlar

Curriculum „Forensischer Sachverständiger – Gerichtsgutachter“
Adili Uzman – Mahkeme bilirkişi (Müfredat programi)

Bayerische Gesellschaft für Verhaltenstherapie, Verhaltensmedizin und Sexuologie e.V.


 Wir sind eine psychotherapeutische Praxis und eine psychodiagnostische Untersuchungsstelle für z. B.

Medizinischer Dienst (MDK) der Krankenkassen, 

Jobcenter 

Versorgungsamt (Grad der Behinderung/GdB),

Rentenversicherung.

Psychotherapie findet in unserer Praxis nur nach einer psychodiagnostischen Voruntersuchung statt. Eine psychodiagnostische Voruntersuchung kann auch ohne eine Psychotherapie in Anspruch genommen werden. 


Betrifft: Terminservicestelle 

Der Terminservice bzw. die Terminvergabe gilt z. Z. nur für die psychotherapeutische Praxisgemeinschaft Frye & Helling.

Wir arbeiten derzeit aber an einem System zur bundesweiten Terminvermittlung von freien Therapieplätzen, welches demnächst unter der Domain

'Terminservicestelle-Psychotherapie.de'

zur Verfügung stehen wird.


Herzlich willkommen auf PsychologieLexikon.com, einer Seite der psychotherapeutischen Praxis Frye & Helling, Müllerstraße 131a, 13349 Berlin.

Auf dieser Seite finden Sie ausführliche Informationen über Themen wie

PsychologieLexikon.com dient der Verbreitung von fachlich fundiertem Wissen in den Bereichen Psychologie, Psychiatrie, Neurologie, Drogenkunde, Psychopharmakologie, Schlaf, Psychopathologie und Parapsychologie. Die auf dieser Seite bereit gestellten Lexika sollen auf diese Weise dazu beitragen, die zunehmende Bedeutung der psychischen Wissenschaften zu unterstreichen. Gleichzeitig soll dem wachsenden Bedürfnis nach schnell zugänglicher, verlässlicher Information über das für den Einzelnen nicht mehr überschaubare Gesamtgebiet Rechnung getragen werden. Unsere Lexika wenden sich dabei insbesondere an den Patienten, um ihm eine schnell zugängliche, verlässliche und vor allem leicht verständliche Informationsquelle anzubieten. Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Erfolg bei Ihrer Recherche!

Sie finden uns wie folgt:

Psychotherapeutische Praxis Frye&Helling, Müllerstraße 131a, 13349 Berlin.

  • Telefon: 030/450 25 278, 
  • Fax: 030/450 24 732, 
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
  • Homepage: www.therapeut-berlin.de,
  • Sprechzeiten: Montag bis Freitag von 9:00 bis 19:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Nachstehend finden Sie eine Auflistung sämtlicher Beiträge des Lexikons. Wenn sie nur in bestimmten Bereichen suchen möchten, wählen Sie bitte eines der fachspezifischen Lexika im Hauptmenü.

Weitere Beiträge ...

  1. "Horrortrip" bei halluzinogenen Substanzen (Klassifikation gemäß ICD-10, F10.0-F19.0, Ziffer F1x.0)
  2. (Späte) Paraphrenie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F22.0)
  3. Aberglaube, allgemein (Volksglaube)
  4. Abhängige (asthenische) Persönlichkeitsstörung (Kurzübersicht; Klassifikation gemäß ICD-10, F60.7)
  5. Abhängige Persönlichkeitsstörung (Hauptartikel; dependente Persönlichkeitsstörung, asthenische Persönlichkeitsstörung, Trennungsangst, Hilflosigkeit, klammerndes Verhalten, Überforderung, Passivität, Therapie, Ursache; Klassifikation gemäß ICD-10, F60.7)
  6. Abhängigkeit (Sucht, Psychotherapie, Berlin)
  7. Abhängigkeitssyndrom (Alkoholismus, Drogenmissbrauch, Sucht, Klassifikation gemäß ICD-10, F1x.2)
  8. Ablationshypnose (Psychotherapie ohne Therapeut, Entspannungs-CD, Therapie, Behandlung)
  9. Ablösungskonflikt (Pubertät, Psychotherapie, Ablösungsprozess)
  10. Abnorme Persönlichkeit (Persönlichkeitsstruktur, anormales Verhalten, Persönlichkeitsstörungen, Psychopathie)
  11. Absence (Anfall, Epilepsie, flüchtige Bewusstseinstrübung)
  12. Absence mit Automatismen
  13. Absence mit Tonusverlust
  14. Absence, atypische
  15. Absence, komplexe
  16. Absence, myoklonische
  17. Absence, reklinative bzw. retropulsive
  18. Absence, tonische
  19. Absence, vegetative
  20. Absence, versive
  21. Abstinenz (Enthaltsamkeit, Enthaltung)
  22. Abstinenzerscheinungen (Alkohol, Drogen, Depressionen, Delirium, Halluzinationen)
  23. Abusus (Missbrauch)
  24. Abwehrmechanismus (z. B. Verdrängung, Verleugnung, Substitution, Spaltung, Projektion, Isolierung)
  25. Acetylcholin – ACh (Neurotransmitter, Überträgersubstanz)
  26. Acetylsalicylsäure (schmerzstillend, entzündungshemmend, fiebersenkend)
  27. Additive in Zigaretten (Zusatzstoffe)
  28. ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit- und Hyperaktivitäts-Syndrom, Depression)
  29. Adiadochokinese (Aufhebung der Bewegungskoordination, Dysdiadochokinese, Bradydiadochokinese)
  30. Adipositas (Fettleibigkeit, Fettsucht)
  31. Adjuvans (Hilfsmedikament, unterstützendes Medikament)
  32. Adler, Alfred
  33. Adoptoren
  34. Adrenalin (Epinephrin, Stresshormon, Neurotransmitter)
  35. Adynamie (allgemeine Erschöpfung, ausgeprägte Kraft- und Antriebslosigkeit)
  36. Affekt, allgemein (Erregung, Gemütsbewegung, Spannungszustand)
  37. Affekt, flacher
  38. Affekt, inadäquater
  39. Affekt, läppischer
  40. Affektabfuhr (heftige Abreaktion, Katharsis)
  41. Affektarmut (Gefühlsarmut, Affektlahmheit, Affektverflachung)
  42. Affektauslenkungen zwischen Normal- und Krankheitsbereich
  43. Affektdissoziation (Parathymie)
  44. Affektillusionen (starke Gemütserregung, Verkennung von Fakten, Verlust der Objektivität)
  45. Affektinkontinenz
  46. Affektive Psychose (Manie, Depression, Stimmungsschwankungen)
  47. Affektive Resonanz (emotionales Mitschwingen, Depression, Schizophrenie)
  48. Affektive Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F30-F39)
  49. Affektivität (Gefühlszustände, kurz- und längerfristig, emotionale Ansprechbarkeit, Definition, Affektlabilität, Affektarmut, Gefühlsleere, Ursache)
  50. Affektlabilität (Stimmungslabilität, Gefühlsschwankungen, Schizophrenie, Psychose, Demenz)
  51. Afferente Nerven (Afferenz, Nervenbahnen, ZNS, Nervenfasern)
  52. Aggression bzw. Aggressivität (Hostilitätssyndrom)
  53. Aggressionstheorien (Ursachen, Definition, Aggresionsabbau, Aggressionsbewältigung)
  54. Aggressionstrieb
  55. AIDS-Aquired Immune Deficiency Syndrome (HIV, erworbenes Immundefektsyndrom, Symptome, Anzeichen, Verlauf, Entstehung)
  56. Akinesie (Hypokinesie, Bewegungsarmut, Bewegungslosigkeit, Definition, Symptome)
  57. Akute (undifferenzierte) Schizophrenie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.2)
  58. Akute organische Psychose (akute exogene Psychose)
  59. Akute polymorphe psychotische Störung mit Symptomen einer Schizophrenie (Klassifikation gemäß ICD-10, F23.1)
  60. Akute polymorphe psychotische Störung ohne Symptome einer Schizophrenie (Klassifikation gemäß ICD-10, F23.0)
  61. Akute schizophreniforme psychotische Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F23.2)
  62. Akute vorübergehende psychotische Störungen, allgemein (Klassifikation gemäß ICD-10, F23)
  63. Akuter exogener Reaktionstypus nach Bonhoeffer (Klassifikation entsprechend ICD-10, F05)
  64. Akuter Rausch bei Alkoholabhängigkeit oder schädlichem Gebrauch von Alkohol (Klassifikation gemäß ICD-10, F10.0-F19.0, Ziffer F1x.0)
  65. Alcopops
  66. Alkaloide (Morphin, Atropin, Hycoscyamin, Heroin)
  67. Alkohol (Ethanol, Alkoholismus, Abhängigkeit, Depressionen, Psychotherapie, Berlin)
  68. Alkohol-Demenz (Alkoholdemenz)
  69. Alkoholabhängigkeit (Alkoholismus, Sucht, Trunksucht, Psychotherapie, Berlin)
  70. Alkoholbedingtes organisches Syndrom (Hirnorganisches Psychosyndrom bzw. Organisches Psychosyndrom, alkoholbedingt)
  71. Alkoholembryopathie (Alkoholschäden bei ungeborenen Kindern)
  72. Alkoholentzugssyndrom (Beschwerden, Entzug, Alkoholsucht)
  73. Alkoholfettleber (Folgeschaden, Alkoholismus)
  74. Alkoholhalluzinose (Alkohol, Trugwahrnehmungen, Halluzinationen, Angst, Ekstase; Klassifikation gemäß ICD-10, F10.5)
  75. Alkoholhepatitis (Leberentzündung, Alkoholmissbrauch)
  76. Alkoholintoxikation, akute (Alkoholvergiftung, Gleichgewichtsstörungen, undeutliche Aussprache, Schläfrigkeit, Aggressivität)
  77. Alkoholismus, allgemein (Delirium tremens, Alkoholhalluzinose, Korsakow-Syndrom, Psychotherapie, Berlin)
  78. Alkoholmissbrauch, allgemein (Alkoholismus)
  79. Alkoholpsychose
  80. Alkoholtherapie (Entgiftung, Entwöhnung, Psychotherapie, Berlin, Verhaltenstherapie, Alkohol)
  81. Alkoholzirrhose (Leberschaden, Alkoholmissbrauch)
  82. Allgemeine Psychologie
  83. Allgemeines Anpassungssyndrom (A.A.S.; Allgemeines Adaptationssyndrom, Selye-Syndrom)
  84. Alptraum, Alpträume
  85. Alraunen (Mandragora, Nachtschattengewächse)
  86. Alzheimer-Krankheit, allgemein (Morbus Alzheimer)
  87. Alzheimer-Krankheit, Typ 1 (Klassifikation gemäß ICD-10 entsprechend F00.1; G30.1+)
  88. Alzheimer-Krankheit, Typ 2 (Klassifikation entsprechend ICD-10, F00.0; G30.0+)
  89. Aminosäuren
  90. Amisulprid (Medikament, Neuroleptikum, Schizophrenie)
  91. Amitriptylin (Antidepressivum, Angst, Depressionen, Schlafstörungen)
  92. Amitriptylinoxid (Antidepressivum, Medikament, Angst, Depressionen, Schlafstörungen)
  93. Amnesie (Gedächtnisverlust, anterograde Amnesie, retrograde Amnesie, kongrade Amnesie, transitorisch- bzw. transiente globale Amnesie, Alkoholismus)
  94. Amnesie, Kurzübersicht (Gedächtnisverlust, Alkoholismus, Epillepsie)
  95. Amnesieformen, allgemein
  96. Amok
  97. Amoklauf
  98. Amphetamine (Aufputschmittel, Suchtmittel, Hallzuzinogene, Abhängigkeit, Ecstasy, Speed, Crystal, Glass)
  99. Amplifikation
  100. Amygdala (Mandelkern)
  101. Amyotrophe Lateralsklerose (Amyotrophische Lateralsklerose, ALS, Myatrophe Lateralsklerose, Motor Neuron Disease)
  102. Anabolika (Anabole Steroide, Doping, Depressionen)
  103. Analgetika (Schmerzmittel)
  104. Analytische Psychologie
  105. Anamnese (Vorgeschichte eines Patienten bezüglich einer Erkrankung, Krankengeschichte)
  106. Anankasmus (Zwang)
  107. Anankastische Depression (Anankastische Persönlichkeitsstörung)
  108. Anankastische Neurose
  109. Anankastische Persönlichkeit (zwanghafte Persönlichkeit)
  110. Anankastische Persönlichkeitsstörung (zwanghafte Persönlichkeitsstörung; Kriterien gemäß ICD-10, F60.5)
  111. Andauernde Persönlichkeitsänderung nach Extrembelastung (Klassifikation gemäß ICD-10, F62.0
  112. Andauernde Persönlichkeitsänderung nach psychischer Erkrankung (Klassifikation gemäß ICD-10, F62.1)
  113. Andere affektive Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F38)
  114. Andere akute vorwiegend wahnhafte psychotische Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F23.3)
  115. Andere einzelne affektive Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F38.0)
  116. Andere psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit (Klassifikation gemäß ICD-10, F06)
  117. Andere rezidivierende affektive Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F38.1)
  118. Androgene (Sexualhormone, Androstan, Testosteron, virilisierende Wirkung)
  119. Androgynie
  120. Anenzephalus (Anenzephalie)
  121. Anfall, akinetischer (Epilepsie)
  122. Anfall, atonischer (Epilepsie)
  123. Anfall, fokaler (einfacher/partieller Anfall, motorische Anfälle, sensorische Anfälle, sensible Anfälle, vegetative Anfälle, psychische Anfälle)
  124. Anfall, klonischer
  125. Anfall, myoklonischer (Myoklonie)
  126. Anfall, psychomotorischer (Dämmerattacke, komplex-fokaler Anfall, komplex-partieller Anfall, Temporal-Anfall, Schäfenlappen-Anfall)
  127. Anfall, tonisch-klonischer
  128. Anfall, tonischer (Vesivanfall, Haltungsanfall, Sturzanfall)
  129. Angst-Glück-Psychose (Kriterien nach ICD-10 entsprechend F23.0)
  130. Angst, allgemein (Zukunftsangst, Flugangst, Prüfungsangst, Krankheitsangst, Panikattacken)
  131. Angstbewältigungstraining (ABT)
  132. Angsterkrankungen, allgemein
  133. Angsthierarchie
  134. Ängstliche Depression, leicht oder nicht anhaltend (Klassifikation gemäß ICD-10 entsprechend F41.2)
  135. Angststörung, allgemein (Angsterkrankungen)
  136. Angststörung, generalisierte
  137. Anhaltende affektive Störungen gemäß ICD-10 (F34)
  138. Anhaltende ängstliche Depression (Kriterien nach ICD-10 entsprechend F34.1)
  139. Anhaltende wahnhafte Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F22)
  140. Anorexia nervosa (nervlich bedingte Appetitlosigkeit, Magersucht)
  141. Anorexie (krankhafte Appetitlosigkeit)
  142. Anpassungsstörungen (Depressionen, Angst, Ärger, Aggression, Besorgnis, Anspannung; Kriterien nach ICD-10, F43.2)
  143. Anterograde Amnesie (Klassifikation nach ICD-10, R41.1)
  144. Antidepressiva (Psychopharmaka, Depressionen, Behandlung, Therapie)
  145. Antiepileptika (Antikonvulsiva, Epilepsie, Behandlung)
  146. Antihistamine (Antihistamininika)
  147. Antipsychotika (Neuroleptika)
  148. Antisoziale Persönlichkeitsstörung
  149. Antrieb (Schwung, Dynamik, Initiative, Tatkraft)
  150. Antriebsschwäche (Antriebshemmung)
  151. Antriebsstörungen (Antriebsverminderung, Antriebshemmung, Antriebssperre, Antriebssteigerung, Antriebsenthemmung)
  152. Anxiolytika (Ataraktika, Angst, Angstzustände, Behandlung)
  153. Aphasie (zentrale Sprachstörung, Sprachverständnisstörung)
  154. Apraxie (neurologische Bewegungsstörung)
  155. Arbeitssucht (Depression, Worcoholics, Worcaholism, Burn-Out)
  156. Arteriosklerotische Demenz (Klassifikation nach ICD-10 entsprechend F01)
  157. Asperger-Syndrom (Kriterien nach ICD-10, F84.5)
  158. Asthenische Persönlichkeitsstörung (abhängige Persönlichkeitsstörung, dependente Persönlichkeitsstörung, Trennungsangst, Hilflosigkeit, Inkompetenz, Passivität, Kraftlosigkeit, Kriterien nach ICD-10, F60.7)
  159. Ataxie (Störungen, Bewegungskoordination)
  160. Athetose
  161. Atropin (Alkaloid, Alraune, Engelstrompete, Stechapfel, Tollkirsche, Bilsenkraut)
  162. Atypische Demenz vom Alzheimer-Typ (Klassifikation entsprechend ICD-10, F00; G30.8+)
  163. Atypische Schizophrenie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F20.3)
  164. Aufmerksamkeit (Konzentration, Wachheit, Vigilanz, Alertness)
  165. Aura (Vorgefühl, Epilepsie)
  166. Ausdruckspsychologie
  167. Autismus (Kriterien gemäß ICD-10, F84)
  168. Autogenes Training (Autosuggestion)
  169. Autosuggestion (Selbsthypnose)
  170. Aversionstherapie
  171. Axon (Achsenzylinder, Neurit, Neuritum, Neuraxon, Nervenfaser, axonaler Transport)
  172. Bandura, Albert
  173. Barbital (Barbiturat, Schlafmittel)
  174. Barbiturate (Barbitursäre-Derivate, Schlafmittel, Suizid)
  175. Basalganglien (Nucleus caudatus, Globus pallidus, Putamen, Claustrum, Corpus amygdaloideum, Nucleus subthalamicus, Corpus striatum)
  176. BDB (2-Amino-1-(3,4-Methylendioxyphenyl)butan bzw. 1-(1,3-Benzodioxol-5-yl)-2-butylamin)
  177. Bedingter (konditionierter) Reiz
  178. Beeinträchtigungswahn
  179. Behaviorismus
  180. Bekräftigungslernen (Lernen durch Verstärkung)
  181. Belastungsstörungen (Panik, Angst, Rückzug, Depressivität, innere Leere)
  182. Benommenheit
  183. Benzodiazepine (Beruhigungsmittel, Schlafmittel, Entspannungsmittel, Schlafmittel, Abhängigkeit)
  184. Beruhigungsmittel (Drogen, Tranquilizer, Sedativa)
  185. Bestrafung
  186. Bewusstlosigkeit (Ohnmacht)
  187. Bewusstsein, allgemein (Eisbergmodell)
  188. Bewusstseinseinengung
  189. Bewusstseinsstörungen (Somnolenz, Sopor, Koma, Dämmerzustand, Psychosen, Amnesie, Neurosen)
  190. Bewusstseinstrübung
  191. Bewusstseinsverschiebung und -erweiterung
  192. Bewusstseinszustand
  193. Beziehungswahn (Bedeutungswahn, Alkoholismus, Eifersucht)
  194. Bilirubinenzephalopathie
  195. Bilsenkräuter (Nachtschattengewächse, Rauschmittel, Hyoscyamin, Scopolamin)
  196. Binge Eating (BED, Essstörung, Fressattacken, Schuldgefühle, Stress)
  197. Biofeedback nach Miller
  198. Bipolare affektive Störung (Manie, Hypomanie, Depression; Klassifikation nach ICD-10, F31)
  199. Bipolare affektive Störung, gegenwärtig gemischte Episode (Kriterien nach ICD-10, F31.6)
  200. Bipolare affektive Störung, gegenwärtig hypomanische Episode (leichtere Form der Manie, gesteigerter Antrieb und Aktivität, gesteigerte Gesprächigkeit Leistungsfähigkeit und Libido, Selbstüberschätzung; Kriterien nach ICD-10, F31.0)
  201. Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode (Kriterien nach ICD-10, F31.3)
  202. Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode mit psychotischen Symptomen (Kriterien nach ICD-10, F31.2)
  203. Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode ohne psychotische Symptome (Kriterien nach ICD-10, F31.1)
  204. Bipolare affektive Störung, gegenwärtig remittiert (Kriterien nach ICD-10, F31.7)
  205. Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen (Kriterien nach ICD-10, F31.5)
  206. Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome (Kriterien nach ICD-10, F31.4)
  207. Bipolare Störung (Depression, Manie. Stimmungsschwankungen, manisch-depressive Erkrankung, Zyklothymie; Kriterien nach DSM-IV)
  208. Blinzelabsence
  209. Blut-Hirn-Schranke (BBB, Blood-Brain-Barrier)
  210. Borderline-Schizophrenie
  211. Borderline-Syndrom (BPS, Borderline-Störung, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Borderline-Neurose, Borderline-Schizophrenie, psychosenahe Neurose, emotional instabile Persönlichkeitsstörung vom Borderline-Typus; Kriterien gemäß ICD-10, F60.31)
  212. Bouffée délirante
  213. Bouffée délirante mit Symptomen einer Schizophrenie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.1)
  214. Bouffée délirante ohne Symptome einer Schizophrenie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.0)
  215. Bovine spongiforme Enzephalopathie (BSE)
  216. Bradykinese
  217. BtMG (Betäubungsmittelgesetz)
  218. Bufotenin (Halluzinogen, Droge, LSD)
  219. Bulimia nervosa (Heißhunger, Essstörung, Fressattacken, Ess-Brechsucht)
  220. Bulimie (Heißhunger, Essstörung, Ess-Brechsucht)
  221. Burn-Out-Syndrom
  222. Cannabis (Rauschgift, Marihuana, Haschisch)
  223. Charakterneurose
  224. Chorea major Huntington (Veitstanz)
  225. Chronic Wasting Disease (chronische Auszehrungskrankheit bei Hirschen)
  226. Chronisch-halluzinatorische Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F28)
  227. Chronische undifferenzierte Schizophrenie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F20.5)
  228. Chronisches Erschöpfungssyndrom (Chronic Fatigue Syndrome, Myalgische Enzephalomyelitis)
  229. Chronobiologie
  230. Codein (Suchtmittel, Hustenmedikament)
  231. Computerspielsucht (Videospielsucht)
  232. Corpus striatum (Streifenkörper, Paläostriatum, Neostriatum, Basalkern, Amygdala, Substantia innominata, Verhalten)
  233. Crack (Droge, Rauschgift, Abhängigkeit, Kokain)
  234. Creutzfeldt-Jakob-Krankheit (CJK, vCJK)
  235. Crystal Meth (Methamphetamin)
  236. Dämmerzustand
  237. Das Konzept der privaten, diskreten, anonymen Psychotherapie
  238. Déja-vu-Erlebnis (Erinnerungstäuschung, Bekanntheitstäuschung, qualitative Gedächtnisstörung)
  239. Delir bei Demenz (Klassifikation gemäß ICD-10, F05.1)
  240. Delir bzw. Delirium (delirantes Syndrom, organisches Psychosyndrom, Bewusstseinstrübung, Halluzinationen, Verwirrtheit, Drogenentzug)
  241. Delir mit gemischer Ätiologie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F05.8)
  242. Delir ohne Demenz (Klassifikation gemäß ICD-10, F05.0)
  243. Delir, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt (delirantes Syndrom, organisches Psychosyndrom, Klassifikation gemäß ICD-10, F05)
  244. Delirantes Syndrom (Verwirrtheit, Desorientiertheit, Halluzinationen, hirnorganisches Psychosyndrom, Prädelir)
  245. Delirium tremens, alkoholbedingt (Alkoholdelir, Säuferwahnsinn)
  246. Demenz bei Alzheimer-Krankheit (Klassifikation gemäß ICD-10, F00; G30+)
  247. Demenz bei Alzheimer-Krankheit mit frühem Beginn (Klassifikation gemäß ICD-10, F00.0; G30.0+)
  248. Demenz bei Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn (Klassifikation gemäß ICD-10, F00.1; G30.1+)
  249. Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form (Klassifikation gemäß ICD-10, F00.2; G30.8+)
  250. Demenz bei andernorts klassifizierten Erkrankungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F02)
  251. Demenz bei Creutzfeldt-Jakob-Krankheit (Klassifikation gemäß ICD-10, F02.1; A81.0+)
  252. Demenz bei HIV-Krankheit (Humane Immundefizienz-Virus-Krankheit; Klassifikation gemäß ICD-10, F02.4; B22.0+)
  253. Demenz bei Huntington-Krankheit (Klassifikation gemäß ICD-10, F02.2; G10+)
  254. Demenz bei Paralysis agitans (Klassifikation entsprechend ICD-10, F02.3; G20+)
  255. Demenz bei Parkinsonismus (Klassifikation entsprechend ICD-10, F02.3; G20+)
  256. Demenz bei Pick-Krankheit (Klassifikation gemäß ICD-10, F02.0; G31.0+)
  257. Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom (Klassifikation gemäß ICD-10, F02.3; G20+)
  258. Demenz bei sonstigen, andernorts klassifizierten Krankheiten (Klassifikation gemäß ICD-10, F02.8)
  259. Demenz, allgemein (Klassifikation gemäß ICD-10, F00-F03)
  260. Dendriten (somatodendritisches Kompartiment, Apikaldendriten, Basaldendriten, dendritische Dornen)
  261. Denken, allgemein (konvergierendes Denken, divergierendes Denken, Denkkategorien)
  262. Denken, induktives
  263. Denkhemmung
  264. Denkpsychologie
  265. Denkstörungen, allgemein
  266. Denkstörungen, formale (gehemmtes Denken, verlangsamtes Denken, ideenflüchtiges Denken, zerfahrenes bzw. inkohärentes Denken, eingeengtes Denken, gesperrtes Denken bzw. Gedankenabreißen, Konkretismus, Grübeln, Gedankendrängen, Perseveration)
  267. Denkstörungen, inhaltliche
  268. Denkverlangsamung
  269. Depersonalisation (Verlust oder Veränderung des Persönlichkeitsgefühls, der Wahrnehmung, der Erinnerung, des Denkens, Fühlens, Sprechens und Handelns)
  270. Depolarisation
  271. Depression, major (Major Depression, klinische Depression, endogene Depression, unipolare Störung)
  272. Depression, reaktive (Anpassungsstörung)
  273. Depressionen, allgemein (Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Freudlosigkeit, gedrückte Stimmung, Minderwertigkeitsgefühle, Hoffnungslosigkeit, Hilflosigkeit, Schuldgefühle)
  274. Depressive Episode (Schwermut, Traurigkeit, Interessenverlust, Müdigkeit, Wertlosigkeit, Schuldgefühle, Antriebsverlust, Gewichtsverlust, Freudlosigkeit; Kriterien nach ICD-10, F32)
  275. Depressive Episode, gegenwärtig remittiert (Kriterien nach ICD-10, F32.4)
  276. Depressive Neurose (Kriterien nach ICD-10, F34.1)
  277. Depressive Persönlichkeit (Kriterien nach ICD-10 entsprechend F34.0)
  278. Depressive Persönlichkeitsstörung (Kriterien nach ICD-10 entsprechend F34.1)
  279. Depressive Reaktion, Einzelepisode (Kriterien nach ICD-10 entsprechend F32)
  280. Depressiver Stupor
  281. Derealisation (Entfremdung, Unwirklichkeit realer Situationen, Drogen)
  282. Dermatozoenwahn (Klassifikation entsprechend ICD-10, F06.0)
  283. Designerdrogen
  284. Desorganisationsleiden (Messie-Syndrom, Vermüllungs-Syndrom)
  285. Dialektisch-behaviorale Therapie der Borderline-Persönlichkeitsstörung nach Marsha M. Linehan (DBT)
  286. Dialyse-Enzephalopathie
  287. Die Begriffe "Neurose" und "Psychose" in diesem Lexikon (Unterscheidung/Unterschied Neurose und Psychose)
  288. Digitalis (positiv inotrope Substanz, Herzglykoside, Fingerhut; Herzmedikamente, Herzschwäche)
  289. Digitalisvergiftung
  290. Digitoxin (Wirkstoff des Fingerhutes, Herzglycosid)
  291. Dimethyltryptamin – DMT (Halluzinogen)
  292. Dissoziale Persönlichkeitsstörung (Antisoziale Persönlichkeitsstörung, Schizopathie, soziopathische Persönlichkeitsstörung; Kriterien entsprechen ICD-10, F60.2)
  293. Dissoziation
  294. Dissoziative Amnesie (Klassifikation nach ICD-10, F44.0)
  295. Dissoziative Fugue (Klassifikation nach ICD-10, F44.1)
  296. Dissoziative Identitätsstörung (Abspaltung, Multiple Persönlichkeitsstörung; Klassifikation nach ICD-10, F44.81)
  297. Dissoziative Störungen (Konversionsstörungen, Konversionsneurose, Dissoziation, Erinnerungsverlust, Identitätsverlust, Verlust der Empfindungswahrnehmungen und der Körperkontrolle, Kriterien nach ICD-10, F44)
  298. Dissoziativer Stupor (Klassifikation gemäß ICD-10, F44.2)
  299. Dopamin (Neurotransmitter, Medikament, Schock, Depressionen, Psychosen, Parkinson-Krankheit, Glückshormon)
  300. Durchgangssyndrom (Durchgangsstörung)
  301. DXM (Dextromethorphan)
  302. Dynorphine
  303. Dysarthrie
  304. Dysphorie (Verstimmtheit)
  305. Dysthymia (Kriterien nach ICD-10, F34.1)
  306. Echolalie
  307. Echopraxie
  308. Ecstasy (Droge, Rauschmittel, Amphethamin, MDMA, Psychotherapie. Berlin)
  309. Effektgesetz
  310. Efferente Nerven (Efferenz)
  311. Eifersuchtswahn, allgemein
  312. Einzelepisode einer agitierten Depression (agitierte Depression, Symptome; Kriterien nach ICD-10, F32.2)
  313. Einzelepisode einer majoren Depression mit psychotischen Symptomen (Kriterien nach ICD-10, F32.3)
  314. Einzelepisode einer majoren Depression ohne psychotische Symptome (Kriterien nach ICD-10, F32.2)
  315. Einzelepisode einer psychogenen depressiven Psychose (Kriterien nach ICD-10, F32.3)
  316. Einzelepisode einer psychotischen Depression (Kriterien nach ICD-10, F32.3)
  317. Einzelepisode einer reaktiven depressiven Psychose (Kriterien nach ICD-10 entsprechend F32.3)
  318. Einzelepisode einer vitalen Depression ohne psychotische Symptome (endogene Depression; Kriterien nach ICD-10 entsprechend F32.2)
  319. Ekstase (Extase, Bewusstseinserweiterung, Bewusstseinsveränderung, Verzückung, Raserei, Rausch, Wahrnehmungsveränderung)
  320. Emotionen (Gemütsbewegungen, Erregungen)
  321. Emotionspsychologie
  322. Empathie (Einfühlungsvermögen)
  323. Empathogene
  324. Endogene Psychose
  325. Endorphine (körpereigene Opiate, endogene Morphine)
  326. Energydrinks (Koffein, Taurin, Glucuronolacton)
  327. Engelstrompete (Nachtschattengewächs)
  328. Enkephalin
  329. Entaktogene (Empathogene)
  330. Enterisches Nervensystem (Darmnervensystem, zweites Gehirn, Gehirn im Bauch)
  331. Entgiftung
  332. Entspannungstechniken (Entspannungsverfahren, Entspannungsmethoden, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Yoga, Meditation, Hypnose, imaginative Verfahren, Biofeedback, Qigong, Taijiquan)
  333. Entwöhnung (Psychotherapie, Berlin)
  334. Entzugserscheinungen, allgemein
  335. Entzugssyndrom
  336. Entzugssyndrom mit Delir
  337. Entzugssyndrom nach Konsum anderer Stimulanzien (inkl. Koffein)
  338. Entzugssyndrom, allgemein
  339. Entzugssyndrome
  340. Enzephalitis (Gehirnentzündung, Gehirnhautentzündung)
  341. Enzephalopathie (Sammelbegriff, organische Hirnerkrankungen)
  342. Ephedrin (Alkaloid, Asthma, Appetitzügler, Bronchitis, Schnupfen)
  343. Epilepsie, allgemein
  344. Erinnerungsverfälschung (Pseudoerinnerungen)
  345. Erkrankungen, maligne (Malignität)
  346. Erregung (Erregungszustand, Erregtheit, Psychologie)
  347. Es (Sigmund Freud, Strukturmodell der Psyche, zweite Topik)
  348. Esoterik
  349. Essstörungen, psychisch bedingt (psychogene Essstörungen)
  350. Estrogene (Östrogene, Sexualhormone)
  351. Ethos, allgemein
  352. Euphorie (überschwängliche Gemütsverfassung, Hochstimmung, Hochgefühl, Wohlbefinden, Lebensfreude, Leidenschaft, Begeisterung)
  353. Euphorika (Opiate)
  354. Euthyme Therapie (Achtsamkeits- und Genusstherapie, AGT, Genusstraining)
  355. Extinktion (Auslöschung)
  356. Extrapyramidales Syndrom (EPMS, extrapyramidales System)
  357. Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) nach Francine Shapiro
  358. Fantasie (Phantasie)
  359. Fatigue-Syndrom (Erschöpfung, Müdigkeit, Überforderung, Antriebslosigkeit, Schwäche, Abgeschlagenheit)
  360. Fingerhüte (Fingerhut, Digitalis, Wegerichgewächse, Herzglykoside)
  361. Fissura lateralis
  362. Fliegenpilz
  363. Flooding (Reizüberflutung)
  364. Folie á deux (induzierte wahnhafte Störung, induzierte Psychose, induzierte paranoide Störung, gemeinsame psychotische Störung, psychotische Infektion, symbiontischer Wahn, symbiontische Psychose, Klassifikation entsprechend ICD-10, F24)
  365. Folie simultanée
  366. Freud, Sigmund
  367. Freudsche Fehlleistung (Freudscher Versprecher)
  368. Frontalhirnsyndrom (Klassifikation entsprechend ICD-10, F07.0)
  369. Frontallappen (Stirnlappen)
  370. Frontotemporale Demenz (FTD, Pick-Krankheit)
  371. Frustration, allgemein
  372. Frustrations-Aggressions-Hypothese
  373. Frustrationstoleranz
  374. Fühlen, Gefühle
  375. Furcht (Realangst)
  376. GABA (Neurotransmitter, inhibitorisch, dämpfend, schlaffördernd)
  377. Gedächtnis, allgemein (Ultrakurzzeitgedächtnis, Kurzzeitgedächtnis, Langzeitgedächtnis, deklaratives Gedächtnis, semantisches Gedächtnis, episodisches Gedächtnis, prozedurales Gedächtnis)
  378. Gedächtnisstörungen bzw. Erinnerungsstörungen (Amnesie, Hypomnesie, Hypermnesie, Pseudoerinnerungen, Paramnesie, semantische Gedächtnisstörungen, dissoziative Gedächtnisstörung)
  379. Gedankenabreißen (Denksperre)
  380. Gedankenausbreitung
  381. Gedankeneingebung (Fremdbeeinflussung)
  382. Gedankenentzug
  383. Gedankenlautwerden
  384. Gegenübertragung (Tiefenpsychologie, Psychoanalyse, Sigmund Freud, Carl Gustav Jung)
  385. Gehirnerschütterung, Gehirnprellung und Gehirnquetschung (Koma, künstliches Koma, Heilkoma)
  386. Gemischte affektive Episode (Klassifikation gemäß ICD-10, F38.00)
  387. Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz (Klassifikation gemäß ICD-10, F01.3)
  388. Gemischte schizoaffektive Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F25.2)
  389. Gemischte schizophrene und affektive Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F25.2)
  390. Generalisierung bei Epilepsie
  391. Generalisierung, allgemein
  392. Gerstmann-Sträussler-Scheinker-Syndrom (GSSS)
  393. Geschlechtshormone (Sexualhormone)
  394. Gestagene (Gelbkörperhormone, Progesteron)
  395. Gestalttherapie, allgemein (Gestaltpsychologie, Gestalttheorie, Berliner Schule, Gestaltbegriff)
  396. GHB (Gamma-Hydroxybuttersäure, Droge, Liquid Ecstasy)
  397. Globus pallidus (Pallidum)
  398. Glutamat (Neurotransmitter)
  399. Grand mal (generalisierter Anfall)
  400. Graue Substanz
  401. Grenzstrang (Truncus sympathicus)
  402. Größenwahn (expansiver Wahn, Megalomanie)
  403. Großhirnrinde (Cortex)
  404. Grundbedürfnisse
  405. Guam-Parkinson-Demenz-Komplex (Guam-ALS-PD-Demenz-Komplex, Parkinson-ALS-Demenz-Komplex, ALS-Parkinson-Demenz-Syndrom)
  406. Guarana
  407. Habit-Reversal-Training nach Azrin & Nun
  408. Habituation (Gewöhnung, Habituierung, erlernte Verhaltensunterdrückung)
  409. Halluzination (Sinnestäuschungen, Trugwahrnehmungen)
  410. Halluzinogene (Drogen)
  411. Halluzinose, substanzbedingt (LSD, Alkohol)
  412. Haltungsstereotypie (Haltungsverharren)
  413. Hang-over-Effekt
  414. Hebephrene Schizophrenie (Klassifikation gemäß ICD-10, F20.1)
  415. Hepatische Enzephalopathie
  416. Heroin (Rauschgift, Sucht, Abhängigkeit, Depression, Morphin, Opium, Schlafmohn, Psychose, Euphorie)
  417. Hirnhäute (Rückenmarkshäute)
  418. Hirnlappen (Großhirnlappen)
  419. Hirnlokales Psychosyndrom
  420. Hirnnerven
  421. Hirnödem (Hirnschwellung)
  422. Hirnorganisches Psychosyndrom (HOPS, Delir; Klassifikation entsprechend ICD-10, F05)
  423. Hirnorganisches Syndrom
  424. Hirnstamm (Stammhirn, Truncus Cerebri, Formatio reticularis)
  425. Hirnstammsyndrom (Stammhirnsyndrom)
  426. Hirnventrikel
  427. Histamin (Neurotransmitter, Gewebshormon)
  428. Histrionische Persönlichkeitsstörung (Kriterien nach ICD-10, F60.4)
  429. HIV-Enzephalopathie (AIDS-Demenz, HIV-assoziierte Enzephalopathie, HIVE)
  430. Hormone (Hormonsystem endokrines System, parakrine Hormonwirkung)
  431. Humanistische Psychologie (Gesprächstherapie, Gestalttherapie, Psychodrama)
  432. Hyoscyamin (Tropan-Alkaloid, Arzneistoff, Parasympatholytikum)
  433. Hyperkalzämie
  434. Hyperkinese (unwillkürliche Extrabewegungen, Tics)
  435. Hypermnesie (Hypermnestisches Syndrom)
  436. Hypermotilität (Motilität, Hypomotilität, Amotilität)
  437. Hypertonie (Hypertonus, Hypertension)
  438. Hypervigilanz
  439. Hypnose
  440. Hypnotherapie (Hypnosetherapie)
  441. Hypnotika (Schlafmittel)
  442. Hypochondrie (grundloses Annehmen einer Erkrankung, Angst, Depression)
  443. Hypochondrischer Wahn
  444. Hypokinese
  445. Hypomanie (leichtere Form der Manie, gesteigerter Antrieb und Aktivität,gesteigerte Geselligkeit, Gesprächigkeit und Libido, Reizbarkeit, Selbstüberschätzung, gesteigerte Leistungsfähigkeit)
  446. Hypomnesie (Gedächtnisstörung, Gedächtnisschwäche)
  447. Hypothalamus
  448. Hypothyreose
  449. Hypovigilanz
  450. Hysterie (Hysterische Neurose, Persönlichkeitsstörung)
  451. Hysterische Persönlichkeitsstörung
  452. ICD-10, allgemein
  453. Ich (Sigmund Freud, Strukturmodell der Psyche, zweite Topik)
  454. Ich-Erlebensstörung
  455. Ich-Störungen und Entfremdungserlebnisse
  456. Illusionen (illusionäre Verkennung, Wahrnehmungsverfälschungen, Sinnestäuschungen, Aura, Phantasma)
  457. Imagination (Einbildung, Einbildungskraft, Fantasie)
  458. Implosion (Implosionstherapie)
  459. Impression Management
  460. Inadäquate Persönlichkeitsstörung (Klassifikation gemäß ICD-10, F60.7)
  461. Individualpsychologie (individualpsychologische Therapie, Psychoanalyse)
  462. Induzierte paranoide Störung (Klassifikation entsprechend ICD-10, F24)
  463. Induzierte psychotische Störung (Klassifikation entsprechend ICD-10, F24)
  464. Induzierte wahnhafte Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F24)
  465. Infantile Amnesie
  466. Inkohärenz (Zerfahrenheit)
  467. Instrumentelle Konditionierung
  468. Intellekt
  469. Intelligenz
  470. Intermittierende Verstärkung
  471. Internetabhängigkeit (Internetsucht, Internet)
  472. Intoxikation (Überdosis, Vergiftung, Notrufnummern, ICD-10-Kennziffern)
  473. Intoxikation, akute (akuter Rausch; Klassifikation gemäß ICD-10, F10.0-F19.0, Ziffer F1x.0)
  474. Jaspers, Karl Theodor
  475. Joint (Haschischzigarette, Bong)
  476. Jung, Carl Gustav
  477. Kaffee
  478. Katalepsie
  479. Kataplexie (Schrecklähmung)
  480. Katatone Erregung (Raptus)
  481. Katatone Schizophrenie (Klassifikation gemäß ICD-10, F20.2)
  482. Katatoner Stupor (Motorische Erstarrung, Animie, Rückzugsverhalten; Klassifikation entsprechend ICD-10, F20.2)
  483. Katatonie (Störungen der Willkürbewegungen, Spannungsirresein, Geistesschwäche, Muskelverkrampfungen, Schizophrenie)
  484. Katharsis (Psychologie)
  485. Kaufsucht (Oniomanie, Kaufzwang, pathologisches Kaufen)
  486. Ketamin (Special K, Vitamin K, Kate, K)
  487. Klartraum (luzider Traum, Oneironauten)
  488. Klassische Konditionierung
  489. Kleinhirnzeichen (zerebelläre Symptome)
  490. Kleptomanie
  491. Klinische Psychologie
  492. Klüver-Bucy-Syndrom
  493. Koffein (Coffein, Tein, Thein, Teein)
  494. Kognition (kognitive Fähigkeiten)
  495. Kognitionswissenschaft (cognitive science)
  496. Kognitive Psychologie (Kognitionspsychologie, Denkkategorien, analytisches Denken, analoges Denken, Konnektionismus, Neuronale Repräsentation)
  497. Kokain (Droge, Rauschmittel, Koks, Schnee, Cola, Coke, Abhängigkeit, Sucht, Tod)
  498. Kollektives Unbewusstes
  499. Koma (tiefe Bewusstlosigkeit, Tiefschlaf)
  500. Kommunikationstraining (Psychologie, Verhaltenstherapie)
  501. Komorbidität (Multimorbidität)
  502. Konditionierung, allgemein
  503. Konfrontationstherapie (Reizkonfrontationstherapie, Expositionstherapie)
  504. Kontingenzkontrolle (Kontingenz, Kontingenzmanagement)
  505. Kontingenzverträge
  506. Kontinuierliche Verstärkung
  507. Kontraindikationen (Gegenanzeigen)
  508. Konversionsstörungen
  509. Konzentration (Aufmerksamkeit, Fokus, Fokussierung)
  510. Korsakow-Syndrom
  511. Krankheitsgewinn, allgemein
  512. Krankheitsgewinn, primärer
  513. Krankheitsgewinn, sekundärer
  514. Krankheitsgewinn, tertiärer
  515. Kreativität
  516. Kuru (Krankheit)
  517. Kurze schizophreniforme Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.2)
  518. Kurze schizophreniforme Störung (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.2)
  519. Kurzzeitgedächtnis
  520. Langzeitgedächtnis (Mehrspeichermodell)
  521. Latente schizophrene Reaktion (Kriterien nach ICD-10 entsprechend F21)
  522. Leichte depressive Episode (Kriterien nach ICD-10, F32.0)
  523. Leichte kognitive Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F06.7)
  524. Lernen, allgemein
  525. Lernpsychologie
  526. Lerntheorien
  527. Leukotomiesyndrom (Klassifikation entsprechend ICD-10, F07.0)
  528. Liebeswahn
  529. Limbisches System
  530. Lobotomiesyndrom (Klassifikation entsprechend ICD-10, F07.0)
  531. LSD (Rauschmittel, Lysergsäurediethylamid, Droge, Halluzinationen)
  532. Lupus erythematodes, systemischer
  533. Lustprinzip nach Freud
  534. Magic Mushrooms (Magische Pilze, Zauberpilze, Psilos, Shrooms, Paddo, Psilocybin, Psilocin)
  535. Majore Depression, Einzelepisode (Kriterien nach ICD-10)
  536. Malignes neuroleptisches Syndrom
  537. Manie (übermäßige Begeisterung, Euphorie)
  538. Manie mit parathymen psychotischen Symptomen (Kriterien gemäß ICD-10 entsprechend F30.2)
  539. Manie mit psychotischen Symptomen (Kriterien gemäß ICD-10, F30.2)
  540. Manie mit synthymen psychotischen Symptomen (Kriterien gemäß ICD-10 entsprechend F30.2)
  541. Manie ohne psychotische Symptome (Kriterien nach ICD-10, F30.1)
  542. Manisch-depressive Erkrankung
  543. Manisch-depressive Psychose
  544. Manisch-depressive Reaktion
  545. Manische Episode (bipolare Störung, einzelne manische Episode, Klassifikation gemäß ICD, F30)
  546. Manischer Stupor
  547. MAO (Monoaminooxidase)
  548. MAO-Hemmer (Monoaminooxidasehemmer, Antidepressiva)
  549. Marihuana (Haschisch, Rauschgift, Gras, Hasch)
  550. Maslow, Abraham Harold
  551. Maslowsche Bedürfnispyramide
  552. MBDB (2-Methylamino-1-(3,4-methylendioxyphenyl)butan)
  553. MDE bzw. MDEA (3,4-Methylendioxy-N-ethylamphetamin)
  554. MDMA (Droge, Ecstasy, Rauschmittel, Serotoninwiederaufnahmehemmer)
  555. Medikamentös bedingtes Delir ("Medikamenten-Delirium", medikamentäös induziertes Delir; Klassifikation entsprechend ICD-10, F05)
  556. Meditation (Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen, Sammeln des Geistes, Klarheit, Konzentration, Entspannung, Stressbewältigung)
  557. Medulla oblongata (Nachhirn, Myelencephalon, Bulbus medullae spinalis, Bulbus cerebri, Hirnventrikel, Tegmentum, Pyramides, Olivenkerne, Formatio reticularis)
  558. Meichenbaum, Donald
  559. Melancholie (Klassifikation gemäß ICD entsprechend F32.2)
  560. Meningitis (Hirnhautentzündung)
  561. Meningoenzephalitis
  562. Meskalin (Droge, Rauschmittel, Halluzinogen)
  563. Methamphetamin (N-Methylamphetamin, Crystal Meth, Meth, Crystal)
  564. Methylon (MDMC, 3,4-Methylendioxy-N-methylcathinon, Explosion, Ease, Neocor, Legal High)
  565. Millard-Gubler-Syndrom
  566. Minderwertigkeitsgefühle (Minderwertigkeitskomplexe)
  567. Missbrauch psychotroper Substanzen (auch Medikamentenmissbrauch)
  568. Missbrauch, allgemein
  569. Mitleid (Anteilnahme, Bedauern, Beileid, Erbarmen, Mitempfinden, Mitgefühl, Teilnahme, Verständnis, Nächstenliebe)
  570. Mitochondrien
  571. Mittelgradige depressive Episode (mäßig-depressive Episode, Kriterien nach ICD-10, F32.1)
  572. Mobbing
  573. Modelllernen (Lernen am Modell)
  574. Molekulare Wirkorte von Pharmaka
  575. Monolog, innerer (Selbstgespräch)
  576. Moral, allgemein
  577. Morphin (Schmerzmittel, Droge, Rauschmittel)
  578. Motilitätspsychose
  579. Motivation
  580. Motorcortex (motorische Rinde)
  581. Motorische Endplatte (neuromuskuläre Endplatte)
  582. Motorische Nerven (Motorneurone, motorisches Neuron)
  583. Multiinfarkt-Demenz (Klassifikation gemäß ICD-10, F01.1)
  584. Multiple Sklerose
  585. Mutismus (krankhaftes Schweigen Geisteskranker)
  586. MXE (Methoxetamin, Meta-Ketha)
  587. Nachtschattengewächse (rauschgiftartige Wirkstoffe, Drogen)
  588. Nanacatl (Das Fleisch der Götter, Giftpilz, Rauschmittel)
  589. Narkolepsie (Schlafkrankheit, Schlummersucht, Schlafsucht)
  590. Narkose
  591. Narkotika (Anästhetika, Narkose)
  592. Narzissmus (übersteigerte Selbstverliebtheit)
  593. Narzisstische Persönlichkeitsstörung (Klassifikation gemäß ICD-10, F60.80)
  594. Nebennieren (Nebennierenmark, Nebennierenrinde)
  595. Nebenwirkung (unerwünschte Arzneimittelwirkung)
  596. Negativismus
  597. Neglect (Aufmerksamkeitsstörung)
  598. Nerven, allgemein (afferente Nerven, efferente Nerven, somatische Nerven, viszerale Nerven, Hirnnerven, Spinalnerven, Plexusnerven)
  599. Nervensystem (Zentralnervensystem, Gehirn, Rückenmark, peripheres Nervensystem, vegetatives Nervensystem, Sympathicus, Parasympathicus)
  600. Nervenwurzel
  601. Nervenzusammenbruch (Krise, Traumata, Stress, Unfälle, Burn-Out, Alkohol)
  602. Nervosität
  603. Neuralrohr (Neurulation)
  604. Neuroendokrinologie
  605. Neuroleptika (Psychopharmaka, Psychosen, Depressionen, Ich-Störungen, Sinnestäuschungen, Antipsychotika)
  606. Neurologie, allgemein (Erkrankungen, Nervensystem, Psychiatrie, Zentralnervensystem)
  607. Neuron (Nervenzelle, Neurotransmission)
  608. Neuronaler Erregungskreis (neuronaler Schaltkreis)
  609. Neuronales Netz (Hirnstruktur, Gehirn, Nervenzellen, Nervengewebe, Glia, Informationsaustausch, Axon)
  610. Neuropathie (Erkrankungen peripheres Nervensystem, Sammelbegriff, Schmerzen)
  611. Neurose, allgemein (Herzneurose, Angstneurose, Zwangsneurose)
  612. Neurosyphilis (Neurolues)
  613. Neurotische Depression (Kriterien nach ICD-10 entsprechend F34.1)
  614. Neurotoxine (Nervengifte, Alkohol, Coffein, Nikotin)
  615. Neurotransmitter (Trägerstoffe für die chemische Signalübertragung, Neurotransmission, gap junctions, Neuromodulatoren)
  616. Nicht näher bezeichnete affektive Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F39)
  617. Nicht näher bezeichnete affektive Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F39)
  618. Nicht näher bezeichnete akute vorübergehende psychotische Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F23.9)
  619. Nicht näher bezeichnete Amnesie (Klassifikation nach ICD-10, R41.3)
  620. Nicht näher bezeichnete andere psychische Störung aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit (Klassifikation gemäß ICD-10, F06.9)
  621. Nicht näher bezeichnete anhaltende wahnhafte Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F22.9)
  622. Nicht näher bezeichnete Demenz (Klassifikation gemäß ICD-10, F03)
  623. Nicht näher bezeichnete Demenz bei Alzheimer-Krankheit (Klassifikation gemäß ICD-10, F00.9; G30.9+)
  624. Nicht näher bezeichnete epileptische Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F06.8)
  625. Nicht näher bezeichnete kurze reaktive Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.9)
  626. Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose (Klassifikation gemäß ICD-10, F29)
  627. Nicht näher bezeichnete organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörung aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns (Klassifikation gemäß ICD-10, F07.9)
  628. Nicht näher bezeichnete organische psychische Störung (Klassifikation entsprechend ICD-10, F06.9)
  629. Nicht näher bezeichnete präsenile Demenz (Klassifikation entsprechend ICD-10, F03)
  630. Nicht näher bezeichnete präsenile Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10. F03)
  631. Nicht näher bezeichnete primär degenerative Demenz (Klassifikation entsprechend ICD-10, F03)
  632. Nicht näher bezeichnete psychische Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F99)
  633. Nicht näher bezeichnete Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F29)
  634. Nicht näher bezeichnete schizoaffektive Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F25.9)
  635. Nicht näher bezeichnete schizoaffektive Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F25.9)
  636. Nicht näher bezeichnete Schizophrenie (Klassifikation gemäß ICD-10, F20.9)
  637. Nicht näher bezeichnete schizophreniforme Psychose (Klassifikation gemäß ICD-20, F20.8)
  638. Nicht näher bezeichnete schizophreniforme Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F20.8)
  639. Nicht näher bezeichnete senile Demenz (Klassifikation entsprechend ICD-10, F03)
  640. Nicht näher bezeichnete senile Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F03)
  641. Nicht näher bezeichnete vaskuläre Demenz (Klassifikation gemäß ICD-10, F01.9)
  642. Nicht näher bezeichneter Rausch (Trunkenheit; Klassifikation gemäß ICD-10, F10.0-F19.0, Ziffer F1x.0)
  643. Nicht näher bezeichnetes Delir (Klassifikation gemäß ICD-10, F05.9)
  644. Nicht näher bezeichnetes hirnorganisches Syndrom (Klassifikation entsprechend ICD-10, F06.9
  645. Nicht-alkoholbedingte Korsakow-Psychose oder -Syndrom (Klassifikation entsprechend ICD-10, F04)
  646. Nicht-organische Psychosen (endogene Psychosen)
  647. Nicht-psychotisches posttraumatisches (organisches) Psychosyndrom (Klassifikation entsprechend ICD-10, F07.2)
  648. Nihilistischer Wahn
  649. Nikotin (Tabak, Nervengift, Abhängigkeit, Sucht)
  650. Nikotinabhängigkeit (Nikotinsucht)
  651. Noradrenalin oder Norepinephrin
  652. Norephedrin (Amphetamin, Sympathomimetikum)
  653. Oberes Motorneuron (UMN)
  654. Objektadoptoren
  655. Okkultismus (Mystizismus)
  656. Okzipitallappen (Hinterhauptslappen)
  657. Oneirophrenie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.2)
  658. Online-Psychotherapie
  659. Operante Konditionierung
  660. Opiate (Schlafmohn, Opium, Morphium, Heroin, Codein)
  661. Opioide (morphinähnliche Substanzen)
  662. Opium (Schmerzmittel, Droge, Rauschmittel, Morphin, Codein, Heroin)
  663. Orbitofrontalhirn-Syndrom
  664. Organisch bedingtes halluzinatorisches Zustandsbild (nicht alkoholbedingt; Klassifikation entsprechend ICD-10, F06.0)
  665. Organische affektive Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F06.3)
  666. Organische Angststörung (Klassifikation gemäß ICD-10, F06.4)
  667. Organische dissoziative Störung (Klassifikation gemäß ICD-10; F06.5)
  668. Organische einschließlich symptomatischer psychischer Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F0)
  669. Organische emotional labile (asthenische) Störung (pseudoneurasthenisches Syndrom, psychovegetatives Syndrom; Klassifikation gemäß ICD-10, F06.6)
  670. Organische Halluzinose (nicht alkohol- oder substanzbedingt; Klassifikation gemäß ICD-10, F06.0)
  671. Organische katatone Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F06.1)
  672. Organische Persönlichkeitsstörung (Klassifikation gemäß ICD-10, F07.0)
  673. Organische Pseudopsychopathie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F07.0)
  674. Organische pseudoretardierte Persönlichkeit (Klassifikation entsprechend ICD-10, F07.0)
  675. Organische Psychosen (exogene Psychosen)
  676. Organische wahnhafte (schizophreniforme) Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F06.2)
  677. Organische/symptomatische sexuelle Funktionsstörung (Klassifikation entsprechend ICD-10, F06.8)
  678. Organischer Reaktionstyp
  679. Organisches amnestisches Syndrom, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt (Klassifikation gemäß ICD-10, F04)
  680. Organisches Psychosyndrom (Klassifikation entsprechend ICD-10, F07.9)
  681. Organisches Psychosyndrom nach Schädel-Hirn-Trauma (Klassifikation gemäß ICD-10, F07.2)
  682. Orientierungsstörungen (Verwirrtheit, Desorientiertheit)
  683. Panikattacke (Angstanfall, Panik-Teufelskreis)
  684. Panikstörung (Paniksyndrom, Angstanfälle, Panikattacken)
  685. Paradoxe Intention
  686. Paradoxe Intervention
  687. Paramnesie (Wahnerinnerung, Trugerinnerung)
  688. Paranoia, allgemein
  689. Paranoide (wahnhafte) Persönlichkeitsstörung (Kriterien entsprechend ICD-10, F60.0)
  690. Paranoide psychogene Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.3)
  691. Paranoide Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F22.0)
  692. Paranoide Reaktion (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.3)
  693. Paranoide Schizophrenie (paranoid-halluzinatorische Schizophrenie; Klassifikation gemäß ICD-10, F20.0)
  694. Paranoide und paranoid-halluzinatorische organisch bedingte Zustandsbilder (Klassifikation entsprechend ICD-10, F06.2)
  695. Paranoider Involutionszustand (Klassifikation gemäß ICD-10, entsprechend F22.8)
  696. Paranoides Zustandsbild (Klassifikation entsprechend ICD-10, F22.0)
  697. Paraphrene Schizophrenie
  698. Paraphrenie
  699. Parapsychologie (Telepathie, Telekinese, Geister, Geisterscheinungen, Spuk, Leben nach dem Tode, Hellsehen, Gedankenlesen, außersinnliche Wahrnehmung, Präkognition, Psychokinese)
  700. Parapsychologie: Der Rosenheim-Fall
  701. Parapsychologie: Remote Viewing (Fernwahrnehmung, Astralreise, Astralprojektion, Hyperraum)
  702. Parasympathicus (Nervensystem, vegetatives, Ruhenerv, Stoffwechsel, Regeneration, Ruhe, Erholung, Schonung)
  703. Parasympathisches Ganglion
  704. Parasympatholytika (Arzneimittel, Parasympathicus, unwillkürliches Nervensystem, Acetylcholinhemmer)
  705. Parathymie
  706. Parietallappen (Scheitellappen)
  707. Parkinson-Syndrom (primär, sekundär, Parkinsonoid)
  708. Passiv-aggressive Persönlichkeitsstörung
  709. Passive Persönlichkeitsstörung (Klassifikation gemäß ICD-10, F60.7)
  710. Pathologie
  711. Pathologischer Rausch (Klassifikation gemäß ICD-10, F10.0-F19.0, Ziffer F1x.0)
  712. Pathologisches Spielen (zwanghaftes, wiederholtes Glücksspiel, Spielsucht, Wettsucht)
  713. Pathologisches Stehlen (Kleptomanie, Stehlsucht, Stehltrieb)
  714. Pathophysiologie
  715. Pawlow, Iwan Petrowitsch
  716. Pawlowscher Hund
  717. PCP (Droge, Rauschgift, Depressionen, Ängste, Psychotherapie, Berlin)
  718. Pellagra (Niazin-Mangel)
  719. Peptide
  720. Peripheres Nervensystem (PNS)
  721. Personal Branding
  722. Persönlichkeit, allgemein
  723. Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F60-F69)
  724. Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Erkrankung, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns (Klassifikation gemäß ICD-10, F07)
  725. Persönlichkeitspsychologie
  726. Persönlichkeitsstörung (Charakterneurose)
  727. Persönlichkeitsstörung bei limbischer Epilepsie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F07.0)
  728. Persönlichkeitsstörungen, allgemein
  729. Petit mal
  730. Peyoté (Kaktus, Rauschmittel, Meskalin, LSD, Psilocybin
  731. Pharmakodynamik
  732. Pharmakokinetik (Liberation, Absorption, Distribution, Metabolismus, Ausscheidung)
  733. Pharmakologie (Pharmakodynamik, Pharmakokinetik, Allgemeine Pharmakologie, Ecperimentelle Pharmakologie, Klinische Pharmakologie, Toxikologie, Chronopharmakologie, Pharmakogenetik)
  734. Phenylethylamine (Phenylalkylamine oder Beta-Phenylalkylamine, Amphetamine, Dopamin, Neurotransmitter, Hormone, Ephedrin, Meskalin, Adrenalin)
  735. Phobische Störung (Phobie, Agoraphobie, soziale Phobie, spezifische Phobie)
  736. Physiologie
  737. PMMA (Paramethoxyamphetamin, PMA, Supermann-Ecstasy, Rolex, Mitsubishi)
  738. Polyarteriitis nodosa (PAN, Kussmaul-Maier-Krankheit)
  739. Polyneuropathie
  740. Polytoxikomanie (Mehrfachabhängigkeit, multipler Substanzmissbrauch, polyvalente Sucht)
  741. Postenzephalithisches Syndrom (Klassifikation gemäß ICD-10, F07.1)
  742. Posteriorer parietaler Cortex
  743. Postiktale Amnesie bei Epilepsie
  744. Postiktale Fugue bei Epilepsie
  745. Postkontusionelles Syndrom (Enzephalopathie; Klassifikation entsprechend ICD-10, F07.2)
  746. Postschizophrene Depression (postremissives Erschöpfungssyndrom, Klassifikation gemäß ICD-10, F20.4)
  747. Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS, Posttraumatische Belastungserkrankung, Posttraumatisches Belastungssyndrom, Psychotraumatische Belastungsstörung, basales psychotraumatisches Belastungssyndrom; Kriterien nach ICD-10, F43.1)
  748. Präfrontaler Cortex (Frontalhirn, präfrontale Rinde)
  749. Prämotorischer Cortex (prämotorische Rinde)
  750. Präpsychotische Schizophrenie (Kriterien entsprechend ICD-10, F21)
  751. Präsenile Demenz vom Alzheimer-Typ (Klassifikation entsprechend ICD-10, F00.0; G30.0+)
  752. Primär degenerative Demenz vom Alzheimer-Typ, präseniler Beginn (Klassifikation entsprechend ICD-10, F00.0; G30.0+)
  753. Primär degenerative Demenz vom Alzheimer-Typ, seniler Beginn (Klassifikation entsprechend ICD-10, F00.1; G30.1+)
  754. Primäre Sehrinde
  755. Primäre somatosensible Rinde
  756. Primärer motorischer Cortex (primäre motorische Rinde)
  757. Prionen
  758. Prodromale Schizophrenie (uncharakteristische bzw. Frühsymptome der Schizophrenie)
  759. Progressive Paralyse
  760. Protein (Eiweiß)
  761. Protrahiertes Alkoholentzugssyndrom (Suchtdruck, Postentzugssyndrom)
  762. Pseudobulbäre Affektstörung (PBA; unkontrollierte Gefühlsausbrüche)
  763. Pseudohalluzinationen (Alkoholentzug, Entwöhnung, Psychotherapie, Berlin)
  764. Pseudoneurotische Schizophrenie (Kriterien entsprechend ICD-10, F21)
  765. Pseudopsychopathische Schizophrenie (Kriterien entsprechend ICD-10, F21)
  766. Psilocin (Halluzinogen, Tryptamin, Psilocybin, Rauschmittel, LSD)
  767. Psilocybin (Halluzinogen)
  768. Psyche (Seele, Seelenleben)
  769. Psychedelisch bzw. psychodelisch (Psychedelika, Bewusstseinserweiterung)
  770. Psychiatrie, allgemein (Psychologie, Psychotherapie, Psychopathologie, Neurologie, Psychodiagnostik, Sozialpsychiatrie, Sozialtherapie)
  771. Psychische Störungen (Wesen und Erscheinungsformen psychischer Krankheiten)
  772. Psychische und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen (Klassifikation gemäß ICD-10, F10-F19)
  773. Psychoanalyse (Tiefenpsychologie)
  774. Psychodiagnostik (Psychologische Diagnostik)
  775. Psychogene Depression, Einzelepisode (Kriterien nach ICD-10)
  776. Psychogene Psychose (endogene Psychose; Klassifikation entsprechend ICD-10, F23)
  777. Psychogenese
  778. Psychologie, allgemein
  779. Psycholytische Psychotherapie
  780. Psychomotorik (Beeinflussung des Bewegungsspiels durch psychische Vorgänge)
  781. Psychoneuroendokrinologie
  782. Psychoneuroimmunologie
  783. Psychoorganisches Syndrom
  784. Psychopathie, allgemein
  785. Psychopathologie
  786. Psychopharmaka (Antidepressiva, Neuroleptika, Tranquillanzien, Phasenprophylaktika, Psychostimulanzien, Halluzinogene, Therapeut, Berlin)
  787. Psychopharmaka zur Phasenprophylaxe (Depression, Manie, affektive Psychosen, Lithiumtherapie)
  788. Psychose bei Infektionskrankheit (Klassifikation entsprechend ICD-10, F05)
  789. Psychose, allgemein (Depressionen, Manie, Halluzinationen, Angst, Rückzug, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen)
  790. Psychosomatik (Psychosomatische Medizin, Asthma, Ekzeme, Herzrhythmusstörungen, Kreislaufbeschwerden, Atembeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden, Stoffwechselstörungen, Psychotherapie, Berlin)
  791. Psychostimulanzien
  792. Psychotherapie, allgemein
  793. Pyramidenbahn (pyramidal-motorisches System, pyramidales System)
  794. Pyramidenbahnzeichen
  795. Qualitative Bewusstseinsstörungen (Bewusstseinseintrübung, Bewusstseinseinengung)
  796. Quantitative Bewusstseinsstörungen (Bewusstseinsverminderungen, Benommenheit, Somnolenz, Sopor, Koma)
  797. Querulantenwahn (Paranoia querulans; Klassifikation enstprechend ICD-10, F22.8)
  798. Rausch, allgemein (Drogenrausch, Phasen)
  799. Reaktionsverhinderung (Exposition mit Reaktionsverhinderung)
  800. Reaktive Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23)
  801. Realitätsprinzip nach Freud
  802. Rechts-hemisphärische organische affektive Störung (Klassifikation entsprechend ICD-10, F07.8)
  803. Reflex, konditionierter (erworbener Reflex, bedingter Reflex)
  804. Reflexbogen
  805. Reflexe
  806. Reflexion (Bedenken, Besinnung, Betrachtung, Denken, Erwägung, Nachdenken, Überlegung, Versenkung, Nachsinnen, Kontemplation)
  807. Reflexkreis
  808. Reinkarnationstherapie (Rückführungstherapie, Reinkarnation, Unterbewusstsein, Projektion, Hypnose)
  809. Relaxans (Relaxantia, Muskelrelaxans)
  810. Religiöser Wahn
  811. Response-Cost
  812. Ressourcen, allgemein
  813. Restless-Legs-Syndrom (RLS, Wittmaack-Ekbom-Syndrom)
  814. Retrograde Amnesie (Klassifikation nach ICD-10, R41.2)
  815. Rezeptoren (Signaltransduktion, Agonisten, Antagonisten)
  816. Rezidivierende depressive Störung (Kriterien nach ICD-10, F33)
  817. Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode (Kriterien nach ICD-10, F33.0)
  818. Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode (Kriterien nach ICD-10, F33.1)
  819. Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert (Kriterien nach ICD-10, F33.4)
  820. Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen (Kriterien nach ICD-10, F33.3)
  821. Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome (Kriterien nach ICD-10, F33.2)
  822. Rezidivierende gemischte affektive Episoden (Klassifikation gemäß ICD-10, F38.12)
  823. Rezidivierende kurze depressive Störung (recurrent brief depressive disorder; Klassifikation gemäß ICD-10, F38.10)
  824. Rigor
  825. Rogers, Carl Ransom
  826. Rollenspiel (Verhaltenstherapie, Therapeutisches Rollenspiel)
  827. Rückenmark (Wirbelsäule, Hinterstrangbahn, Pyramidenbahn, Wurzelzellen, Strangzellen, Interneurone, Assoziationsfasern, Komissurenfasern)
  828. Sachs, Hanns
  829. Saisonale affektive Störung (Klassifikation gemäß ICD-10, F38.11)
  830. Sammeltrieb (Kollektionismus, Messie-Syndrom)
  831. Schädel-Hirn-Trauma
  832. Schichtenlehre (Schichtentheorie, Schichtenmodell)
  833. Schizoaffektive Psychose (zykloide Psychose)
  834. Schizoaffektive Psychose, depressiver Typ (Klassifikation entsprechend ICD-10, F25.1)
  835. Schizoaffektive Psychose, manischer Typ (Klassifikation entsprechend ICD-10, F25.0)
  836. Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv (Klassifikation gemäß ICD-10, F25.1)
  837. Schizoaffektive Störung, gegenwärtig manisch (Klassifikation gemäß ICD-10, F25.0)
  838. Schizoaffektive Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F25)
  839. Schizoide Persönlichkeitsstörung (Kriterien nach ICD-10, F60.1)
  840. Schizophrene Flexibilitas cerea (Klassifikation entsprechend ICD-10, F20.2)
  841. Schizophrene Katalepsie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F20.2)
  842. Schizophrene Katatonie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F20.2)
  843. Schizophrene Psychosen (Vulnerabilitäts-Stress-Modell)
  844. Schizophrene Reaktion (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.2)
  845. Schizophrener Residualzustand (Klassifikation entsprechend ICD-10, F20.5)
  846. Schizophrener Restzustand (Klassifikation entsprechend ICD-10, F20.5)
  847. Schizophrenes Residuum (chronische schizophrene Erkrankung, chronische Schizophrenie; Klassifikation gemäß ICD-10, F20.5)
  848. Schizophrenia simplex (Klassifikation gemäß ICD-10, F20.6)
  849. Schizophrenie - eine Einführung
  850. Schizophrenie, allgemein (Klassifikation gemäß ICD-10, F20)
  851. Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F20-F29)
  852. Schizophreniforme Attacke
  853. Schizophreniforme Psychose
  854. Schizophreniforme Psychose bei Epilepsie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F06.2)
  855. Schizophreniforme Psychose, depressiver Typ (Klassifikation entsprechend ICD-10, F25.1)
  856. Schizophreniforme Psychose, manischer Typ (Klassifikation entsprechend ICD-10, F25.0)
  857. Schizotype (schizotypische) Persönlichkeitsstörung (Kriterien entsprechend ICD-10, F21)
  858. Schizotype Störung (Klassifikation nach ICD-10, F21)
  859. Schizotypie (Kriterien entsprechend ICD-10, F21)
  860. Schlaf-Wach-Rhythmik
  861. Schlaf, allgemein
  862. Schläfenlappenepilepsie (Temporallappenepilepsie, Psychomotorische Epilepsie)
  863. Schlafforschung
  864. Schlafkrankheit
  865. Schlafmedizin
  866. Schlafmohn (Morphin, Opium)
  867. Schlafparalyse
  868. Schlafphasen (Schlafstadien)
  869. Schlafwandeln (Somnambulismus)
  870. Schlaganfall (Hirnschlag, Gehirnschlag, ischämischer Schlaganfall, hämorrhagischer Schlaganfall)
  871. Schmerzimpfungstraining
  872. Schmerzmittel aus der Gruppe der Opioide und Opiate
  873. Schuldwahn (Versündigungswahn)
  874. Schwangerschaftswahn
  875. Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen (Kriterien nach ICD-10, F32.3)
  876. Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome (Kriterien nach ICD-10, F32.2)
  877. Scopolamin (Hyoscin, Wirkstoff, Nachtschattengewächse, beruhigend)
  878. Screen-Technik (Bildschirmtechnik, Videotechnik)
  879. Sedativa (Sedierung)
  880. Sehnsucht
  881. Sekundäre Sehrinde
  882. Selbstachtung
  883. Selbstadoptoren
  884. Selbstbeherrschung
  885. Selbstbestrafung
  886. Selbstbewusstsein
  887. Selbstdarstellung
  888. Selbstdisziplin
  889. Selbstergänzung, symbolische
  890. Selbsthypnose (Autohypnose)
  891. Selbstimpfungstraining (Selbstinstruktionstraining)
  892. Selbstkontrolle
  893. Selbstkontrolltherapie
  894. Selbstkonzept
  895. Selbstmarketing
  896. Selbstmitleid
  897. Selbstoffenbarung
  898. Selbstöffnung
  899. Selbstregulation (Selbststeuerung)
  900. Selbstschädigende Persönlichkeitsstörung (Klassifikation gemäß ICD-10, F60.7)
  901. Selbstsymbolisierung (Selbstversinnbildlichung)
  902. Selbstsystem
  903. Selbstunsicher (vermeidende) bzw. ängstlich (vermeidende) Persönlichkeitsstörung (Kriterien nach ICD-10, F60.5)
  904. Selbstverbalisierung
  905. Selbstverstärkung (Selbstbelohnung)
  906. Selbstvertrauen
  907. Selbstwahrnehmung (Selbstbild)
  908. Selbstwert (Selbstwertgefühl, Selbstwertschätzung)
  909. Selbstwertmanagement
  910. Selbstwertschätzung
  911. Selbstwertstörungen (Selbstunsicherheit)
  912. Selbstzweifel
  913. Selye, Hans
  914. Semantische Demenz
  915. Senile Demenz (Altersdemenz)
  916. Senile Demenz vom Alzheimer-Typ (SDAT; Klassifikation entsprechend ICD-10, F00.1; G30.1+)
  917. Senile Demenz, depressiver oder paranoider Typus (Klassifikation entsprechend ICD-10, F03)
  918. Senilität (Klassifikation gemäß ICD-10, R54)
  919. Sensitiver Beziehungswahn (Klassifikation entsprechend ICD-10, F22.0)
  920. Sensitiver Charakter
  921. Sensorisches Sprachzentrum (Wernicke-Zentrum bzw. Wernicke-Areal)
  922. Serotonin (Gewebshormon, Neurotransmitter)
  923. Serotonin-Syndrom (serotonerges Syndrom)
  924. Sinnestäuschungen und Wahrnehmungsstörungen
  925. Sitte, allgemein
  926. Soma (Zellkörper, Perikaryon, Membranpotential, Schwellenpotential, Aktionspotential, Natrium-Kalium-Pumpe, Ionenkanäle, synaptische Plastizität, Neuroplastizität)
  927. Somatisches Nervensystem (willkürliches, animalisches Nervensystem)
  928. Somatomotorisches System
  929. Somnolenz
  930. Somnologie
  931. Sonstige akute vorübergehende psychotische Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F23.8)
  932. Sonstige andere näher bezeichnete affektive Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F38.8)
  933. Sonstige andere psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit (Klassifikation gemäß ICD-10, F06.8)
  934. Sonstige anhaltende wahnhafte Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F22.8)
  935. Sonstige Formen des Delirs (Klassifikation gemäß ICD-10, F05.8)
  936. Sonstige nichtorganische psychotische Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F28)
  937. Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns (Klassifikation gemäß ICD-10, F07.8)
  938. Sonstige schizoaffektive Störungen (Klassifikation gemäß ICD-10, F25.8)
  939. Sonstige Schizophrenieformen (Klassifikation gemäß ICD-10, F20.8)
  940. Sonstige vaskuläre Demenz (Klassifikation gemäß ICD-10, F01.8)
  941. Sopor (Topor)
  942. Soziale Phobien (Klassifikation gemäß ICD-10, F40.1)
  943. Spinalganglion
  944. Spinalnerven (Rückenmarksnerven)
  945. SSRI (Selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer, Antidepressiva, Fluoxetin, Fluvoxamin, Paroxetin, Citalopram)
  946. Stechapfel (Nachtschattengewächs, Rauschmittel, Droge)
  947. Steroide (Anabole Steroide, Anabolika)
  948. Stimuluskontrolle
  949. Stress (Eustress, Distress)
  950. Stressimpfungstraining
  951. Stressor (Stressfaktor)
  952. Strukturmodell der Psyche (Sigmund Freud, zweite Topik, Drei-Instanzen-Modell)
  953. Strychnin (Alkaloid, Medikament, Droge)
  954. Stupor (Erstarrung, Starrezustand des ganzen Körpers)
  955. Subkortikale arteriosklerotische Enzephalopathie (SAE, Morbus Binswanger, Binswanger-Enzephalopathie, Kriterien nach ICD-10 entsprechend F01.2)
  956. Subkortikale Demenzen
  957. Subkortikale vaskuläre Demenz (Klassifikation gemäß ICD-10, F01.2)
  958. Substantia nigra (schwarze Substanz)
  959. Sucht (Abhängigkeit)
  960. Suggestion (Autosuggestion, Fremdsuggestion, Hypnose, posthypnotische Suggestionen, Suggestibilität, Suggestivität, Erziehung)
  961. Supplementär-motorischer Cortex (supplementär-motorische Rinde)
  962. Symbiontische Psychose (Klassifikation entsprechend ICD-10, F24)
  963. Symbiontischer Wahn bzw. konformer Wahn
  964. Sympathicus (Sympathikus, vegetatives Nervensystem, Anregung, Angriff, Flucht)
  965. Sympathomimetika (Wirkstoffe des sympathischen Nervensystems)
  966. Symptomverschreibung
  967. Synapse (Signalübertragung, Nervenzellen, Neurotransmission, synaptischer Spalt)
  968. Systematische Desensibilisierung
  969. Tabak (Nicotiana, Tabakpflanze, Tabakanbau, Tabakprodukte)
  970. Tabakteer (Schadstoffe, Schadstoffverteilung, Rauchentwicklung, Pharmakologie des Rauches, Verbrennung einer Zigarette)
  971. Telekinese
  972. Telepathie
  973. Temporalhirn-Syndrom
  974. Temporallappen (Schläfenlappen)
  975. Tertiäre Sehrinde
  976. Testosteron (Sexualhormon, Steroid, Steroidhormon)
  977. Tetrahydrocannabinol (THC)
  978. Tetrazyklische Antidepressiva
  979. Thalamus (Thalamus dorsalis, Thalamus ventralis bzw. Subthalamus, Palliothalamus, Truncothalamus, ARAS)
  980. Thorndike, Edward Lee
  981. Tiefenpsychologie (Freud, Jung, Adler, Analytische Psychologie, Individualpsychologie)
  982. Tiefgreifende Entwicklungsstörungen (Klassifikation nach ICD-10, F84)
  983. Tödliche familiäre Schlaflosigkeit (Tod durch Erschöpfung, letale Insomnie)
  984. Token-System (Münzverstärkung, Belohnungsplan, Verstärkerplan, Token-Economy)
  985. Tollkirschen (Nachtschattengewächse, Alkaloide)
  986. Topographisches Modell nach Freud (erste Topik, erstes topisches Modell)
  987. Training sozialer Kompetenzen
  988. Trance und Bessenheitszustände bei Intoxikation mit psychotropen Substanzen (Klassifikation gemäß ICD-10, F10.0-F19.0, Ziffer F1x.0)
  989. Trance, allgemein
  990. Tranquilizer (Psychopharmaka, Beruhigungsmittel, Benzodiazepine)
  991. Transiente epileptische Amnesie (TEA)
  992. Transiente globale Amnesie (TGA, amnestische Episode)
  993. Transitivismus (Projektion)
  994. Transmissible spongiforme Enzephalopathie (TSE, übertragbares schwammartiges Hirnleiden)
  995. Trauer (Trauerphasen)
  996. Traum (Träume, träumen)
  997. Trauma (Traumata, seelisch erschütternde Erlebnisse)
  998. Traurigkeit (Bedrücktheit, Bekümmertheit, Betrübtheit, Freudlosigkeit, Mutlosigkeit, Niedergeschlagenheit, Schwermut, Schwermütigkeit, Trübsinn, Verzagtheit, Wehmut)
  999. Tremor (Muskelzittern)
  1000. Triebverzicht
  1001. Trip (Rauschzustand)
  1002. Trizyklische Antidepressiva
  1003. Tryptamine (Tryptamin, Serotonin, Ecstasy, Halluzinogen, Halluzinantionen, LSD)
  1004. Über-Ich (Sigmund Freud, Strukturmodell der Psyche, zweite Topik)
  1005. Übertragung (Tiefenpsychologie, Psychoanalyse, Sigmund Freud, Carl Gustav Jung)
  1006. UFO-Entführungen (Entführungen durch Außerirdische, Karabasan, Schlaflähmung, Schlafparalyse)
  1007. Ultrakurzzeitgedächtnis (Immediatgedächtnis, sensorisches Gedächtnis, Mehrspeichermodell)
  1008. Unbedingter (unkonditionierter) Reiz
  1009. Unbewusstes (Unterbewusstsein)
  1010. Undifferenzierte Schizophrenie (Klassifikation gemäß ICD-10, F20.3)
  1011. Unteres Motorneuron (LMN; motorische Wurzelzellen, motorische Kernsäule)
  1012. Urämie
  1013. Vaskuläre Demenz (Klassifikation gemäß ICD-10, F01)
  1014. Vaskuläre Demenz mit akutem Beginn (Klassifikation gemäß ICD-10, F01.0)
  1015. Vegetatives Nervensystem (VNS, autonomes, viscerales, unbewusstes, unwillkürliches Nervensystem, Sympathikus, Parasympathikus)
  1016. Verdeckte Konditionierung
  1017. Verdeckte Löschung bzw. Verdeckter Verstärkerentzug (Response-Cost)
  1018. Verdeckte negative Verstärkung
  1019. Verdeckte positive Verstärkung
  1020. Verdeckte Sensibilisierung
  1021. Verfolgungswahn (Paranoia)
  1022. Verhaltenssucht (Verhaltensabhängigkeit)
  1023. Verhaltenstherapie (VT)
  1024. Vernunft
  1025. Verstand (Begriffsvermögen, Auffassungsgabe, Denkfähigkeit, Denkvermögen, Geist, Geisteskraft, Klugheit, Scharfsinn, Urteilsfähigkeit, Urteilskraft, Kognition)
  1026. Verstärker (Psychologie)
  1027. Verstärkung
  1028. Verstärkung, negative
  1029. Verstärkung, positive
  1030. Verwirrtheitspsychose
  1031. Verwirrtheitszustand (Klassifikation entsprechend ICD-10, F05)
  1032. Verzweiflung (Gedrücktheit, Hilflosigkeit, Aussichtslosigkeit, Ausweglosigkeit, Trübsinn, Bedrängnis, Resignation, Not, Niedergeschlagenheit, Seelenschmerz, Schwermütigkeit, Trübsal, Verzagtheit)
  1033. Vesikel
  1034. Vigilanz (Vigilität, Wachheit, Daueraufmerksamkeit)
  1035. Vigilanzstörungen (Benommenheit, Somnolenz, Sopor, Koma)
  1036. Visueller Cortex
  1037. Vitamin-B12-Mangel
  1038. Vorbewusstes nach Sigmund Freud
  1039. Vorwiegend kortikale Demenz (Kriterien nach ICD-10 entsprechend F01.1)
  1040. Wahn, allgemein (Wahnvorstellungen, Wahnsystem)
  1041. Wahnerinnerungen
  1042. Wahnhafte Dysmorphophobie (Körperdysmorphe Störung, dermatologische Hypochondrie, eingebildete Hässlichkeit, Schönheitshypochondrie, Hässlichkeitskümmerer; Klassifikation entsprechend ICD-10, F22.8)
  1043. Wahnhafte Störung (inhaltliche Denkstörung, Urteilsstörung; Kriterien nach ICD-10, F22.0)
  1044. Wahnidee (Wahneinfall, Wahngedanke, Wahnkriterien)
  1045. Wahnsystem
  1046. Wahnvorstellung (falsche Überzeugung, Realitätsverlust, Wahrnehmungsveränderung)
  1047. Wallenberg-Syndrom
  1048. Wasserpfeife (Shisha, Nargile)
  1049. Weber-Syndrom
  1050. Weiße Substanz
  1051. Werbung (Werbepsychologie)
  1052. Wernicke-Aphasie (rezeptive Aphasie)
  1053. Wernicke-Enzephalopathie
  1054. Wernicke, Carl
  1055. Wilson-Krankheit (Morbus Wilson, hepatolenticuläre Degeneration, Kupferspeicherkrankheit)
  1056. Wirbelkanal (Canalis vertrebralis, Spinalkanal)
  1057. Wissen, allgemein (Wissensleiter)
  1058. Zeitgeber (Synchronizer)
  1059. Zeitgitterstörung
  1060. Zentralnervensystem (ZNS, zentrales Nervensystem)
  1061. Zerebrale Lipidstoffwechselstörung
  1062. Zönästhetische (zönästhopathische) Schizophrenie (coenästhetische Schizophrenie; Klassifikation gemäß ICD-10, F20.8)
  1063. Zum Begriff der "Störung" im ICD-10
  1064. Zwanghafte Persönlichkeitsstörung (Zwangspersönlichkeitsstörung)
  1065. Zwangsstörung (Zwangserkrankung, Zwangsneurose, anankastische Neurose)
  1066. Zwischenhirnsyndrom bzw. Zwischenhirnsyndrome
  1067. Zyklische Schizophrenie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F25.2)
  1068. Zykloide Persönlichkeit (Kriterien nach ICD-10 entsprechend F34.0)
  1069. Zykloide Psychose mit Symptomen einer Schizophrenie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.1)
  1070. Zykloide Psychose ohne Symptome einer Schizophrenie (Klassifikation entsprechend ICD-10, F23.0)
  1071. Zyklothyme Persönlichkeit (Kriterien nach ICD-10 entsprechend F34.0)
  1072. Zyklothymia (zyklothyme Störung, Zyklothymie, instabile Stimmung, Depression, Hypomanie; Kriterien nach ICD-10, F34.0)